So klingt der Sommer – Sinfonisches Blasorchester des MTV zu Pfingsten im Steinway Park Seesen

 

Petrus hatte ein Einsehen und bescherte uns zu Pfingsten traumhaftes Sommerwetter. Wohl dem, der mit dem Stuhl auch mal in den Schatten rücken konnte. Das war dem Sinfonischen Blasorchester des MTV Seesen, unter der Leitung von Thomas Toppel, leider nicht möglich. So haben die Damen und Herren im Laufe des Konzertes eine etwas höhere „Betriebstemperatur“ erreicht, aber dennoch ein klangvolles und sehr abwechslungsreiches Spiel abgeliefert. Vielen Dank dafür!

 

Während der Kuchen und Kaffee aus dem Zelt des Steinway Park Vereins genossen wurde, hörten die Besucher unter anderem „The Royal Duke“, „Your’re beautiful“ und „Hit the Road Jack“. In der Pause spielte dann aber kurz die Erfrischungen die erste Geige. Neben den Heißgetränken durfte es an diesem Feiertag auch gern einmal ein Bierchen – mit und ohne Alkohol – oder – dank Kühlwagen – eine eiskalte Limonade sein. Viele schöne Bilder des Tages finden Sie in unserem Fotoalbum.

 

Wir danken einigen hundert Park-Gästen für den Besuch und freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal, wenn es heißt „Park im Fackelschein“ (vorauss. am 25. August).

 

Kommentare sind geschlossen.