Monatsarchive: Mai 2010

Wellnesstag für Frauen… ganz ohne WM

Am 12. Juni ist vor allem Frauen ab 14 Uhr etwas ganz Besonderes im Park geboten. Einen Tag nach Anpfiff des ersten WM-Spiels gibt es bei gutem Wetter vor der Musikmuschel ein spezielles Frauen- programm, zu dem Damen aller Altergruppen herzlich eingeladen sind.

Wir starten um 14:30 Uhr mit einer Yogastunde zum mitmachen. Bitte eigene, weiche Unterlagen mitbringen!

Im Programm geben auch „Banat el Amar“, die Töchter des Mondes, eine Kostprobe ihres Könnens im Bauchtanz. Zu sehen gibt es einen Schleiertanz zur Musik des „Fluch der Karibik“.

Das Team aus dem Frauen-Sportclub „Mrs. Sporty“ steht ihnen für kleine, entspannende Massagen bereit.

Und von 16 bis 17 Uhr findet eine Stepp- tanzstunde statt, in der alle Damen diesen besonderen Tanz einmal selber ausprobieren können.

Leckeres für den Gaumen gibt es natürlich auch. Unter anderem eine mobile Cocktailbar, die sicher keinen Wunsch offen lässt. Genießen Sie einen Tag unter Freundinnen – ganz ohne Fußball

😉

Einweihung des Fit- und Activ-Parcours

Am Pfingstmontag, den 24. Mai um 14 Uhr ist es soweit. Der neue Fit- und Activ-Parcours im Steinway Park Seesen wird eröffnet und wir freuen uns darauf, Sie am neuen „Ort der Begegnung“ zu treffen!

Neben den vier Trainingsgeräten, die allen Altergruppen viel Spaß bereiten werden, gibt es auch Schachtische, die zum Spielen einladen (bitte Figuren mitbringen).

Pfingstkonzert im Steinway Park

Im Steinway Park Seesen findet am Pfingstmontag bei schönem Wetter ab 14:15 Uhr ein Konzert des Seesener Symphonischen Blasorchester statt. Der neue Dirigent kommt aus Wernigerode und ist dort Fagottist im Kammerorchester. 25 Musiker wollen uns mit einem bunten Programm unterhalten und begeistern. Während des ca. zweistündigen Konzertes geht die musikalische Reise von Filmmusik (Flasdance, Lilo & Stitch (Elvis-Musik)) bis zu Pop (Dance Fever, Total Toto, Michael Jackson Medley u.v.m.).

Das ist genau die richtige Musik, die Stimmung und gute Laune macht. Damit das Konzert ein Erfolg wird, muß nur noch Petrus schützend seine Hand über Seesen und den Steinway Park halten und sich eine große Fan-Gemeinde einfinden, die bei Kaffee und Kuchen vom Steinway Park e.V. einen abwechslungsreichen, schwungvoll-musikalischen Leckerbissen genießen möchte.

Fit- und Aktiv Parcours entsteht im Steinway Park

Wenn alle Vorbereitungen  klappen, weiht der Steinway-Park Seesen e.V. am Pfingstmontag um14.00 Uhr den neuen Fit- und Aktiv-Parcours  im Kurpark ein. Möglich geworden ist diese schnelle Realisierung durch die Förderung der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung und einige Seesener Sponsoren und den Bauhof der Stadt Seesen.

Durch diese neue Anlage erfährt der Steinway-Park eine neue Bereicherung, die von vielen Seesenern und Besuchern sinnvoll genutzt werden kann. Gerade die Lage des Parks ist es, die ihn als idealen Ort für sportliche und gesundheitliche Aktivitäten ausweist und so interessant macht.

Durch den wunderschönen, alten Baumbestand und die Waldlage ist die Luft rein und frisch, so dass körperliche Betätigung und gezielte Übungen an den Geräten für die Muskeln an Rücken, Beinen und Schulterbereich unter günstigsten Bedingungen stattfinden können.

Die Geräte sind übrigens einfach zu handhaben und mit normaler Kleidung von Menschen jeden Alters zu nutzen. An jedem Gerät befinden sich Übungsanleitungen. Es handelt sich um „Allwettergeräte“, die selbstverständlich TÜV-geprüft sind.

Die Schachtische kann jeder nutzen, der seine Figuren und einen Schachpartner mitbringt. In dieser Idylle kann man Geist und Seele in Einklang bringen und Ruhe und Kraft tanken.