Monatsarchive: Juli 2010

Sonntags-Matinee im Seesener Steinway-Park

Im Steinway-Park findet am 25. Juli ab 11.00 Uhr eine Sonntags-Matinee mit einem Konzert der WWU Big Band ( Westfälische Wilhelms-Universität Münster ) statt.

Sie existiert schon seit 1981. Studierende aus allen Fachrichtungen formen die Band und haben sich ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet. Das Repertoire besteht in erster Linie aus Swing -Titeln, aufgefrischt mit Songs aus dem Latin- und Pop-Bereich. Richard Bracht leitet die Band seit 5 Jahren und war in den 90er Jahren selbst studentisches Mitglied der Band. Er ist Jazzmusiker, Musikpädagoge und Komponist und sieht in der WWU Big Band die Chance, mit vielen jungen Musikern an Projekten teilzunehmen, die nicht kommerziell, aber sehr unterhaltsam für Band und Publikum sind und zweifellos für gute, schwungvolle Musik stehen. Spaß haben und Spaß vermitteln ist bei den Konzerten das oberste Ziel, deshalb ist das Programm auch mit vielen gesungenen Titeln durchmischt.

Dieser Mix aus Swing-Klassikern im BigBand- Gewand ist genau die richtige Musik, die an einem Sonntagmorgen Stimmung und Laune macht. Und der Steinway-Park bietet das richtige Ambiente. Wer diesen musikalischen Leckerbissen genießen möchte, sollte am 25. Juli ab 11.00 Uhr in den Kurpark kommen. Der Eintritt beträgt 7 Euro.

Der Steinway-Park e.V. bietet einen zünftigen Brunch und entsprechende Getränke zu moderaten Preisen an.

Vorverkauf bei : Tip Top –Gebäudereinigungs GmbH , Isabella Beier und Buchhandlung Wilhelm

Schach spielen – Open Air im Steinway Park Seesen

Die Wünsche der Parkfreunde sind wahr geworden. Seit der Eröffnung des neuen „Bereichs der Begegnung“  mit Fit- & Activ Parcours und den Steinschachtischen mit gemütlichen Bänken haben sich dort schon viele Menschen getroffen und nette Stunden verlebt.

Vor allem die Steinschachtische wurden bereits eifrig bespielt. Sie wurden, eigens für unseren Park von Steinmetzmeister  Christoph Wolf in Göttingen gefertigt und zu uns nach Seesen gebracht.

Wer Schach spielen möchte, bringt bitte seine eigenen Steine und einen Gegenspieler mit, oder leiht sich die Figuren des Vereins am nahe liegenden Kiosk.

Links sehen Sie das Blitzschachturnier des MTV Seesen, das in der letzten Woche statt gefunden hat. Kontakt zur Sparte des Vereins finden Sie hier, oder bei Herrn Waltner vom MTV Schachclub Tel. 05381/48512.